Länderübergreifender Doktorandenkurs

Bewerbungsvoraussetzungen für den Doktorandenkurs

 

In dem CNDC unseres Programms kooperieren die Fakultät für Rechtswissenschaften der Tohoku Universität und Partnerinstitutionen im Ausland bei der Betreuung von Studenten auf dem Weg zur Promotion. Studenten, die sich für dieses Programm einschreiben, werden ihr erstes und drittes Jahr an ihren Heimatuniversitäten und ihr zweites Jahr an der Partnerinstitution verbringen. Nach Abschluss des dreijährigen Curriculums werden sie eine Dissertation (auf Englisch) an beiden Institutionen einreichen, um einen gemeinsamen Abschluss (Joint Degree) zu erhalten. Im CNDC haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das gesamte Curriculum in Englisch zu absolvieren, was es Studenten aus aller Welt ermöglicht, ihre Studien voranzubringen und gemeinsam zu forschen.

Cross-National Doctoral Course

Advantages of the Cross-National Doctoral Course

Return to page top